Wahlpflichtkurse an der Hauptschule Sundern

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 9 nehmen einmal wöchentlich an einem WP-Kurs teil. Diese finden normalerweise Dienstag- oder Mittwochnachmittag statt. Die Teilnahme ist verpflichtend und der Kurs erscheint auch mit einer Note auf dem Zeugnis.

 

Die Schülerinnen und Schüler wählen gegen Ende des vorherigen Schuljahrs aus den verschiedenen Angeboten ihre Favoriten aus und werden dann je nach Kapazitäten einem ihrer Wünsche zugewiesen. Die Lehrer stellen ihre WP-Angebote in einem Aushang vor, diese können auch am Elternsprechtag des 2. Halbjahres zusammen mit den Eltern angeschaut werden.

In diesem Schuljahr finden folgende WP-Kurse statt:

  • Altenheim
  • Bienenhaltung & Honigverarbeitung
  • Chemie zum Anfassen und Selbermachen
  • Fitness & Aerobic für Mädchen
  • Kunst-Skulpturen
  • KostBar - Kochen und Backen
  • Kreatives Gestalten mit Farben und Formen
  • Medienscouts
  • Nachhaltigkeit
  • Schülerbücherei
  • Schülerfirma
  • Schulgestaltung
  • Sporthelfer
  • Streitschlichter-Ausbildung
  • Verkehrserziehung