Der Gemeinschaftshauptschule Sundern wurde durch den WDR 2 und Planet Schule (Schulfernsehen multimedial) das Siegel „WIR SIND BIENENFREUNDLICH“ verliehen.

Wir sind glücklich und stolz zugleich, dass das Engagement der Bienenklasse der Gemeinschaftshauptschule ausgezeichnet wurde. Getreu dem Motto „Fleißig wie die Bienen“ erlernen die Schüler und Schülerinnen unterstützt durch die Lehrkräfte Frau Quentmeier und Frau von den Benken und dem ortsansässigen Imker Jürgen Meyer das angemessene Verhalten am Bienenstand und den adäquaten Umgang mit den Bienen. Durch die freiwillige Teilnahme und das praktisches Handeln, wie das Sähen, Hegen und Pflegen von bienenfreundlichen Pflanzen und Sträuchern und die zum Teil durchgeführte Renovierung des großen Insektenhotels im Schulgarten erfahren die Schüler und Schülerinnen die wichtige Bedeutung der Insekten und der Bienen für uns Menschen in unserem Alltag. Des Weiteren können die Schüler und Schülerinnen bei der Honigernte-, -verarbeitung, -vermarktung tätig werden. Dieses Projekt eignet sich weiterhin besonders, um die Schüler und Schülerinnen die Liebe zur Natur entdecken zu lassen. Denn nur was man kennt und liebt, schützt man.

Hier geht es zum Projekt „Bienenlive“ des WDR