Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir den sehr gefragten Info- Truck der Metall- und Elektroindustrie bereits zum 2. Mal an unserer Schule zu Besuch haben durften! Alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 der Hauptschule erhielten die Gelegenheit, sich in dem Truck auf 2 Etagen über Berufe der Metall- und Elektroindustrie zu informieren. Innerhalb des Trucks wurden die Klassen in 2 SchülerInnengruppen aufgeteilt, sodass jeder genügend Raum und Zeit erhielt, um beide Etagen zu erkunden. Auf der oberen Etage wurden die SchülerInnen über die verschiedenen Berufe und das allgemeine Bewerbungs- und Einstellungsverfahren informiert und erhielten darüber hinaus Tipps und Tricks für ihre zukünftigen Bewerbungen und Bewerbungsgespräche. Auf der unteren Ebene des Trucks konnten sie dann exemplarische Aufgaben verschiedener Berufe der Metall- und Elektroindustrie ausprobieren und erleben. So durften sie zum Beispiel etwas in einen Aluminiumwürfel an einer professionellen CNC- Maschine fräsen, einen Automaten programmieren oder eine Elektroschaltung nach vorgegebenen Plänen zusammensetzen. Von der abwechslungsreichen Präsentation der verschiedenen Berufe waren die SchülerInnen begeistert und kamen gut informiert und inspiriert aus dem Truck heraus! Daher hoffen wir, dass es uns auch im kommenden Jahr wieder gelingen wird, den Truck für unsere SchülerInnen erneut an unsere Schule holen zu können!!!