Der Honig der Gemeinschaftshauptschule Sundern wurde vom Landesverband Westfälischer und Lippischer Imker e.V.  und der Landwirtschaftskammer NRW mit dem Preis „Gold“ ausgezeichnet.

Die Honigbewertung fand dieses Jahr vom 30. August bis zum 1. September 2019 bei der LWK NRW im Bildungszentrum Gartenbau und Landwirtschaft in Münster/Wolbeck statt. Im Rahmen der erweiterten Vorstandssitzung des Kreisimkervereins am 30. Oktober 2019 in Oeventrop durfte die Klassenlehrerin Frau Heike von den Benken das Ergebnis schwarz auf weiß in Ihren Händen halten. Der Kreisvorsitzende Herr Jürgen Meyer überreichte das Zertifikat und gratulierte zu diesem überragenden Ergebnis.

Die Freude über diese Auszeichnung ist seitens der Schulleitung, des Lehrerkollegiums, der Eltern und natürlich der daran beteiligten Schüler und Schülerinnen gleichermaßen groß, da es die 1. Teilnahme an der Honigbewertung war.

Den Ehrenpreis für den besten Imkerverein bekam zum dritten Mal der Imkerverein Bienenfreunde Sorpesee, in dem sich auch die Schüler und Schülerinnen der Bienenklasse der Gemeinschaftshauptschule Sundern als Mitglieder bei diversen Aktivitäten engagieren.