Schon das vierte Jahr in Folge begeistert die Initiative EinsU die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 mit vielen Informationen über die Unternehmen selbst und vor allem durch spannende Kreativaufgaben. Dieses Jahr hatten die Achtklässler die Aufgabe, ein rohes Ei so gut mit verschiedensten Materialien zu verpacken, dass es den Sturz aus dem zweiten Stock unbeschadet überlebt. Die Schülerinnen und Schüler konnten in den Kategorien Gewicht, Name, Kreativität und Unversehrtheit des Eies punkten. Für die Siegerklasse 8a wartet als Preis ein Erlebnistag im Mosaik am Sorpesee.